Damen holen wichtige Punkt im Abstiegskampf

Am vergangenen Wochenende war der Abstiegskonkurrent ASV Neumarkt zu Gast an der kleinen Schönbuschallee. Unsere Mädels haben alles gegeben und konnten die wichtigen Punkte zuhause behalten.

In der ersten Runde musste sich Gabi mit 3:6 2:6 gegen ihre Kontrahentin aus Neumarkt geschlagen geben. Joline konnte nach verlorenem ersten Satz in ihr Spiel finden und gewinnt ihr Match dank einem nervenstarken Matchtiebreak mit 4:6 7:5 10:4. Lilly startete gut ins Match, führte 4:1 und verlor leider etwas den Faden – 4:6 0:6. Nach der ersten Runde stand es also 1:2, nicht der Erhoffte Zwischenstand.

In der zweiten Runde legten die Schönbuschlerinnen dann jedoch einen Traumstart hin. Barbora ließ ihrer Gegnerin keine Chance – 6:1 6:0, ebenso überzeugten Tereza (6:2 6:1) und Sophia (6:0 6:0) und holten alle drei Matchpunkte. Mit einem 4:2 ging es dann in die heiße Phase – die Doppel müssen die Entscheidung im Abstiegskampf bringen.

Barbora und Tereza holten ihr 1er Doppel deutlich mit 6:0 6:1 nach Hause, auch das 2er Doppel um Gabi und Sophia spielte stark auf – 7:5 7:5. Joline und Lilly mussten sich leider in einem hart umkämpften Doppel mit 3:6 5:7 geschlagen geben. Nach einem starken Spieltag steht es also 6:3 für die Damen des TCS – sau stark, jetzt schauen wir mal was im letzten Spiel noch geht 🙂

Damen II unterliegen in Hochspessart

Matilda kam in der ersten Runde gut ins Match, musste sich dann aber leider mit 6:7, 1:6 geschlagen geben. Genauso bei Marlen, ein enges Match mit 4:6, 3:6 – aber leider für Hochspessart. Liz an Position 6 holte den ersten Matchpunkt und gewann wir Einzel mit 6:1 7:5

In der zweiten Runde musste sich Sina knapp mit 4:6 5:7 geschlagen geben. Fabienne verlor mit 1:6 3:6 und Sara zeigte ihre Routine. Sie gewinnt mit 6:2 6:3.

In den Doppeln konnten Marlen und Liz mit 6:3 6:2 gewinnen und so den letzten Matchpunkt der Saison klar machen. Damit verabschieden sich unsere Damen II aus der Landesliga II – nächstes Jahr greifen wir wieder an und schauen mal, was in der Nordliga I geht.

Vorheriger ArtikelPfingstpause genutzt
Nächster ArtikelStadtmeisterschaften 2022